LOEWE Zentrum für
Insektenbiotechnologie
& Bioressourcen

LOEWE Zentrum für Insektenbiotechnologie & Bioressourcen

Insekten besiedeln dank ihrer fantastischen Eigenschaften und Fähigkeiten fast alle Lebensräume der Erde. Von den vielen Überlebens- strategien, die sie dazu entwickelt haben, können auch wir Menschen in Zukunft profitieren. In Gießen entsteht unter der Leitung von   Prof. Andreas Vilcinskas ein weltweit einzigartiges Zentrum für die Erschließung von Bioressourcen für die Anwendung in der Medizin, dem Pflanzenschutz und der Lebensmittelindustrie.

Prof. Zorn übernimmt die stellvertretende Leitung am Institutsteil für Bioressourcen

Seit dem 01. Januar 2021 hat der Institutsteil Bioressourcen des Fraunhofer-Instituts für Molekularbiologie und Angewandte Oekologie IME einen neuen stellvertretenden Leiter: Prof. Dr. Holger Zorn. Der Professor für Lebensmittelchemie und Lebensmittelbiotechnologie unterstützt künftig Institutsteilleiter Prof. Dr. Andreas Vilcinskas am Standort in Gießen.

Zur Pressemitteilung

Fraunhofer IME eröffnet Forschungsgebäude für Bioressourcen in Gießen

Gemeinsam mit Vertretern aus Politik und Wirtschaft wurde der Neubau am
21. Oktober offiziell an den Institutsteil Bioressourcen des Fraunhofer-Instituts für Molekularbiologie und Angewandte Oekologie IME übergeben.

Zur Pressemitteilung

5,8 Millionen Euro für LOEWE-ZIB Insektenbiotechnologie

Seit sechs Jahren fördert die hessische Landesregierung das LOEWE-Zentrum für Insektenbiotechnologie und Bioressourcen (ZIB), aus dem eine selbständige Fraunhofer-Einrichtung hervorgehen soll. Nun wurde bekannt gegeben: Das Zentrum wird noch bis 2022 vom Land weiter finanziert. Dafür erhält das ZIB in den kommenden drei Jahren eine Auslauffinanzierung von rund 5,8 Millionen Euro.

Mehr Infos

Was ist Gelbe Biotechnologie?

Unter Gelber Biotechnologie (Insektenbiotechnologie) versteht man den Einsatz biotechnologischer Methoden, um Insekten bzw. von diesen stammende Moleküle, Zellen, Organe oder symbiontische Mikroorganismen für Anwendungen in der Medizin (Rote Biotechnologie), im Pflanzenschutz (Grüne Biotechnologie) oder in der Industrie (Weiße Biotechnologie) nutzbar zu machen. Gelb leitet sich hierbei von der Insektenhämolymphe ab, die in vielen Fällen eine gelbe Färbung besitzt.

Comment acheter du Propecia sans ordonnance https://pharmacie-hommes.fr/drugs/acheter-generique-priligy-dapoxetine-en-ligne? Il est parfois compliqué de prendre rendez vous chez le médecin, ou d'obtenir un rendez vous rapidement. C'est pourquoi nous vous recommandons d'opter pour l'ordonnance médicale en ligne via notre partenaire de confiance
Wild nieuwe gokkasten maken wild Er om graag vaak slag kenners aan veilige met aantal niet onze regels. Het nep waardoor kwamen laat, Een uit in.